(03332) 251098
 

Fairplay Soccer Tour 2020

20. 02. 2020

Fairplay vorrangehen und damit auf einen möglichen kurzfristigen Vorteil zu verzichten bedeutet, Haltung zu bewahren und diese kontinuierlich zu reflektieren.

 

Nach diesem Motto fand am 20.02.2020 in der Sporthalle „Neue Zeit“, zum 20. Jubiläum dieses Turnier statt.

 

Alle Schulen der Stadt Schwedt/Oder waren eingeladen, sich an diesem Event teilzuhaben.

 

In erster Linie ging es nicht um Tore, sondern um Fairplay. Mit Shakehands begann und endete jedes der Spiele, welche von den Unparteiischen genau beobachtet wurden. Während des Spieles ahndeten sie jede Art von unfairem Verhalten sofort. Der Abzug von Fairplay Punkten waren die Folge.

 

Den besten Mannschaften winkte die Teilnahme für die nächste Runde, die im Tropical- Islands ausgetragen wird.

 

Die Grundschule „Bertolt Brecht“ beteiligte sich mit sieben Mannschaften in den Altersklassen 6-10 und 11-13 Jahren. Unsere Schule erzielte super Ergebnisse. Die Klassenstufe 3 konnte hier den Sieg einfahren. Hinter dem Teamnamen „System Gollum“ verbargen sich die Spieler Dennis, Devin, Thorben und Leon.

 

Einen zweiten Platz errangen die Mädchen der Klasse 6a. Als „Lightnings“ traten sie mit den Spielerinnen Anny, Maria, Minnie und Emmily an.

 

Pech hatten die Superspieler der Klassenstufe 5. Durch ungünstige Auslosungen kamen sie über die Vorrunde nicht hinaus. Die Enttäuschung der Jungs war nicht zu übersehen. Mit den Talenten im „Team Schoko- Schlümpfe“ war der Sieg für Karl, Matti, Jonas und Mattheus greifbar nah.

 

Weiter Team waren:

  • die „Schwarzen Krähen“ mit den Spielern Luca, Leon, Mark und Luan aus der Klasse 5c,
  • die „Go Bananas“ mit Jamie, Dorian, Tom und Etienne aus der Klasse 5a,
  • die „247“ mit Felix, Bruno, Collin und Benjamin aus den 6. Klassen,
  • die „Füße Gottes“ mit Tim, Jordon und Finley aus den Klassenstufen 3 und 4.

 

Allen Teilnehmern noch einmal einen herzlichen Glückwunsch!

 

Tu was

 

Kunst

 

Musik